AUSSTELLUNGEN

deutsch | english

Öffnungszeiten

Di-Mi 11-18 Uhr
Do-Fr 11-20 Uhr
Sa-So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
feiertags 11-18 Uhr

 

Kalender

| 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 |

21. August 1998 - 4. Oktober 1998
Ausstellung | ehemalige Unionbrauerei

Reservate der Sehnsucht

Mit der Ausstellung Reservate der Sehnsucht bewies der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) zum ersten Mal, dass eine künstlerische Umnutzung des ehemaligen Kellereihochhauses der Dortmunder Union Brauerei möglich ist. Unter der Leitung der Kuratoren Iris Dressler und Hans D. Christ, Gründer des HMKV (ursprünglich hARTware projekte e.V.), ging die Ausstellung vom 21. August bis zum 4. Oktober 1998 den verschiedenen Optionen der „Einrichtung im Unbehagen“ nach. Auf vier Etagen der damaligen Industrieruine wurden temporäre Displays installiert, in denen “Desaster“ und „Easy Living“ gleichermaßen zum Tragen kamen.


17. Mai 1998 - 14. Juni 1998
Ausstellung | DASA, Dortmund

Leer/Räume [Nothing But Space]

Die Ausstellung Leer / Räume [Nothing But Space] zeigt fünf Installationen (Video- und Diaprojektionen), die sich auf unterschiedliche Weise mit Bildräumen beschäftigen. Raum wird in der Ausstellung als Projektionsraum vorgeführt. De facto basiert jede Arbeit auf der Projektion von Bildern, die Raumsituationen zeigen und/oder herstellen. Fokus ist dabei jedoch weniger das projizierte Bild, als das, was der Betrachter darauf projizieren kann.