Veranstaltungen bis 15. April entfallen

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie müssen alle Veranstaltungen des HMKV vorerst bis einschließlich 15. April 2020 entfallen.

Wir folgen damit dem Erlass der NRW-Landesregierung sowie dem Beschluss der Stadt Dortmund zur Absage aller öffentlichen Veranstaltungen, in der Hoffnung einen Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus zu leisten.

Von der Absage betroffen ist das Rahmenprogramm zu Artists & Agents:

- der Film "Förräderi / Verrat" am 12. März 2020
- alle öffentlichen Führungen an Sonn- und Feiertagen
- der Workshop "Spy School" mit Tea Tupajic am 28. & 29. März 2020
- der Workshop "Digitale Selbstverteidigung" von Digitalcourage am 04. April 2020
- die Kinderführung sowie das Veranstaltungsangebot zum Familiensonntag am 05. April 2020

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter info@hmkv.de.
Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung der Stadt Dortmund.

Eintrag vom:
11.03.2020


Zurück