AUSSTELLUNG

deutsch | english

Muntadas – Vortrag

FH Dortmund, FB Design, Aula | 13. Februar 2003

Vom 24. Mai – 13. Juli 2003 zeigt das Museum am Ostwall Dortmund die Ausstellung On Translation: Das Museum, eine Einzelschau des 1942 in Barcelona geborenen und seit 1971 in New York lebenden Künstlers Antoni MUNTADAS. Mit "On Translation: Das Museum" wird MUNTADAS erstmals im Rahmen einer großen Einzelausstellung in Deutschland präsentiert.

MUNTADAS zählt zu den frühen internationalen MedienkünstlerInnen. Bereits 1974 realisierte er ein unabhängiges lokales Fernsehprogramm in Cadaqués (Spanien), das am Überwachungsapparat des Franco-Regimes vorbei, für vier Tage an verschiedenen öffentlichen Orten gesendet wurde.

MUNTADAS beschäftigt sich bis heute mit den politischen, ökonomischen und kulturellen Implikationen von Repräsentationssystemen: Neben der Sprache, den "alten" und den "neuen" Medien, betrifft dies auch das Design (Typographie, Mobiliar, Fernsehgeräte, Fernsehformate, ...), die Architektur, Institutionen oder moderne "Archetypen" wie das "Stadion", den "Verhandlungstisch", die "Nationalfahne", das "Heim" oder die "Limousine". Bei "Political Ads" (mit Marshall Reese) handelt es sich wiederum um eine in den 80er-Jahren begonnene Videokompilation von Werbespots der us-amerikanischen Präsidentschaftswahlen seit 1956. Bei jeder neuen Wahl kommen neue Spots hinzu, das heißt die Videoarbeit umfasst derzeit einen Zeitraum von 1956 – 2000.

Im Schwerpunkt konzentriert sich die Ausstellung auf MUNTADAS’ 1995 in Helsinki begonnene Projektreihe "On Translation", die knapp 30 Einzelprojekte umfasst, die sowohl im öffentlichen Raum als auch in Kunstinstitutionen verschiedener Städte, im Internet oder als Videokonferenz stattfanden. Die "On Translation" Serie untersucht Mechanismen der Übersetzung, Interpretation und Vermittlung. Die Übersetzung von Sprachen spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie der Transfer von Botschaften zwischen verschiedenen Medien, Zeichensystemen oder Vermittlungsinstanzen. Auch die Effekte des Geldtransfers oder der Bedeutungswandel, den die us-amerikanische Nationalflagge seit dem 11. September 2001 durchlaufen ist (vom Symbol des Trostes über den Patriotismus bis zum Merchandising-Artikel), sind Gegenstand der "On Translation Serie."

Im Vorfeld der Ausstellung hält MUNTADAS am 13. Februar (18 Uhr) einen Vortrag an der Fachhochschule Dortmund. Neben Einblicken in seine Arbeiten und Arbeitsweisen, wird es auch um die Serie "On Translation" gehen. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

TERMINE

Fr, 25. Oktober 2019
Eröffnung "Artists & Agents: Performancekunst und Geheimdienste"
19:00 - 22:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 26. Oktober 2019
Kuratorinnenführung „Artists & Agents“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 27. Oktober 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 1. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 3. November 2019
Kinderführung „Artists & Agents“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 3. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 10. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 17. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 24. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 8. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 15. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 22. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 26. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 29. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 5. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 12. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 19. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 26. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 9. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 16. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 23. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 8. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 15. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 22. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U