VERANSTALTUNG

deutsch | english

GAMESHOW - Tony Hawk trifft Lara Croft auf PHOENIX

PHOENIX Halle | 30. August 2008 - 31. August 2008

Wir suchen Fans von Computerspielen und Kids, die sich künstlerisch ausdrücken mögen! In dem zweitägigen Workshop unter der Leitung der Dortmunder Künstler Dagmar Lippok und Jens Sundheim könnt Ihr bekannte Stories von Computerspielen verfremden und weiterführen.

Fotografieren, Comic, Texten- vor allem ungewöhnliche Konzepte sind gefragt. Mit Figuren der Top-Games, auch aus der Anfangsära, werden wir Collagen gestalten und zu einer spannenden Diashow schneiden. Die Mondlandschaft und Kulisse des ehemaligen Stahlwerks in Hörde rund um die PHOENIX Halle wird Eure Gameshow einmalig machen.


Samstag, 30. August 2008, 10 - 16 Uhr
Sonntag, 31. August 2008, 10 - 16 Uhr

Unkostenbeitrag pro Teilnehmer: 5 Euro

Ort: PHOENIX Halle, Hochofenstraße, auf dem PHOENIX-West Gelände
Veranstalter: Hartware MedienKunstVerein, Organisation: Etta Gerdes

Für 12 TeilnehmerInnen ab 14 Jahren, bitte frühzeitig anmelden, am besten per Email: etta.gerdes(at)hmkv.de oder per Telefon: 0179 - 1360920.

Infos zum Veranstalter unter www.hmkv.de.

Der Workshop findet statt parallel zur Ausstellung Anna Kournikova Deleted By Memeright Trusted System - Kunst im Zeitalter des Geistigen Eigentums.

Gefördert durch:
Der Ministerpräsident des Landes NRW
Kulturbüro Stadt Dortmund
dortmund-project
PHOENIX
LEG




TERMINE

So, 22. September 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 25. Oktober 2019
Eröffnung "Artists & Agents: Performancekunst und Geheimdienste"
19:00 - 22:00 Uhr | Dortmunder U