WORKSHOP

deutsch | english
© purplenoise

JETZT ANMELDEN für Purple Noise: #imakenoise – Spielen mit Störgeräuschen (Workshop)

Dortmunder U | Ebene 3 | 23. Februar 2019 - 24. Februar 2019

#imakenoise – Spielen mit Störgeräuschen

Workshop mit Purple Noise (#purplenoise): Charlotte Bonjour, Cornelia Sollfrank und Johanna Thompson

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung an: info@hmkv.de.

Noise, also ein Störgeräusch, das die präzise Vermittlung von Daten verhindert, wird in den Kommunikations- und Ingenieurswissenschaften als unerwünscht angesehen. In der Kunst und anderen kulturellen Handlungen wird genau diese Eigenschaft jedoch geschätzt. Mit einer langen Geschichte in der Musik, in der Noise einem ganzen Genre zum Namen verholfen hat, haben sich die Geräusche auch in visuellen, textlichen Bereichen, sowie in der Kodierung breit gemacht. Störung, Verwirrung, Verschleierung, das Auslösen von Unbehaglichkeit werden nicht länger als Fehler verstanden, zum Vorschein kommt das Potential als technologiespezifische künstlerische Ausdrucksform.

In diesem Workshop untersuchen wir das subversive Erbe des Noise und betrachten verschiedene Arten von Störgeräuschen, indem wir mit analogen und digitalen Werkzeugen spielen. Von der sinnlichen Ebene aus werden wir zum Konzept des Lärms in Bezug auf Social Media übergehen. Um Social Media zu vernoisen, experimentieren wir mit manipulativen Strategien, die durch absichtliches Eingreifen oder Verwirren auf Kommunikationsplattformen versuchen, eine Botschaft oder Information für ihre Empfänger zu verdecken oder zu verfälschen.

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, ihren eigenen Laptop mitzubringen. Der Zugang zu Social Media Accounts ist wünschenswert.

Daten:
23. Februar 12:00 - 18:00
24. Februar 11:00 - 18:00

Anmeldung: unter info@hmkv.de
Teilnahme: kostenlos

Der Workshop findet im Rahmen der Ausstellung Computer Grrrls des HMKV im Dortmunder U statt (bis 24. Februar 2019).

 

 

purplenoise ist eine interdisziplinäre technofeministische Forschungsgruppe, die reale Ereignisse nutzt, um Soziale Medien als Schauplatz für große politische Manipulationen zu erforschen. Die Forschungsmethode beinhaltet Einmischung, Unterwanderung, Manipulation, technofeministischer Propaganda, Poesie, Fake News, sowie Liebe und Wut.

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

TERMINE

Sa, 19. Januar 2019
Film: Fluidø
20:30 Uhr | Schauburg



So, 20. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 27. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 3. Februar 2019
Kinderführung „Computer Grrrls“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 3. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 8. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Darsha Hewitt: Hacking the Ballroom Beat (Workshop)
Dortmunder U



Sa, 9. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Darsha Hewitt: Hacking the Ballroom Beat (Workshop)
Dortmunder U



Sa, 9. Februar 2019
Film: Mobilisierung der Träume / Dreams Rewired
20:30 Uhr | Schauburg



So, 10. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 10. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Darsha Hewitt: Hacking the Ballroom Beat (Workshop)
Dortmunder U



Fr, 15. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Nadja Buttendorf: ♥ [ASMR] ♥ - blast from the past (Workshop)
Dortmunder U



Sa, 16. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Nadja Buttendorf: ♥ [ASMR] ♥ - blast from the past (Workshop)
Dortmunder U



So, 17. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 23. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Purple Noise: #imakenoise – Spielen mit Störgeräuschen (Workshop)
Dortmunder U



So, 24. Februar 2019
JETZT ANMELDEN für Purple Noise: #imakenoise – Spielen mit Störgeräuschen (Workshop)
Dortmunder U



So, 24. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U